Let's getty to rambooooo!

17. Januar 2014


In meinem schlauen (Kalender) Buch steht es seit Wochen!
Seit einem halben Jahr fieberte ich dem heutigen Abend entgegen. Seit einer Woche werde ich, in Betracht des großen Ereignis am heutigen Abend hibbelig. Und heute hat's mich vor Aufregung schon fast zerrissen.
All abendliche Verpflichtungen wurden auf morgen verschoben, dienstliches Handy im Büro vergessen und das Telefonkabel ausgesteckt.

Das Dschungelcamp startet in eine neue Runde!

Mit drölf einem gekühlten Bembel erwarte ich meine Herzensdame Martha gleich zum gemeinsamen schauen, spekulieren und fremd schämen.
Dschungelcamp ist was für RTL 2 Schauer. Hauptschulhof Pöbler. Und Bild- Zeitungsredakteure.
Und obwohl ich in meiner Kindheit nicht übermäßig viel am Klebstoff geschnüffelt habe, gebe ich offen und ehrlich zu, einer der 7 Millionen Zuschauer gewesen zu sein, die der Krönung von Peer Kusmagk vor der Kiste beiwohnten.
Mehr noch: Es erfüllt mich regelrecht mit Stolz, behaupten zu können, dass ich alle 7 Staffel aufmerksamer verfolgt habe als 9 Jahre Gymnasium.
Die nackige Micaela, ein Finale mit Nico Schwanz - GloryLory (huch, noch ein Schwanz!) und der Königin Ingrid, sowie "die aller härteste Dschungelprüfung von allen die noch kommen wird" mit Sarah Knappik.
All das spendet - gerade in den trüben Winter Monaten- soviel Trost, Mut und Zuversicht.
Zeigt, das man selbst mit schlecht komponierten Schlagersongs trotzdem über Los (oh... pardon: in den Dschungel) ziehen kann und seine 120.000 Tacken nebenbei kassiert.
Zeigt, dass man es auch mit ausgenudeltem Hängebusen in die Januar Ausgabe des Playboy schafft. Vor allem zeigt der Dschungel, am nächsten Tag in der Kantine, aber eins: Wie viele Trolle tatsächlich diesen Mist gucken.

Und so starten wir mit den Worten unseres letztjährigen Königs Joey:
Let's getty to ramboooooo Staffel 8!

Kommentare

  1. Haha ich muss mir den Mist auch immer reinziehen :D

    AntwortenLöschen
  2. jeder tag im büro ist auch ein bisschen wie dschungelcamp, mit all den harten prüfungen und all den wirklich schlechten preisen die wir dafür kassiern und von den andern "dschungelbewohnern" wollen wir gar nicht erst reden und an die "störenden tiere" nicht ma denken... pack die machete ein... wir gehn auf schatzsuche!!! deine martha

    AntwortenLöschen
  3. Du bist nominiert!
    Bei meinem Blog-Favoriten-Koffer! Was das ist? Lies selbst:
    http://inas-planet.blogspot.com/2014/02/blog-favoriten-koffer.html
    Ich würde mich freuen, wenn du mitmachst.
    Ganz ganz liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Latest Instagrams

© Bratwurstmadl - streetstyle and fashionblog from frankfurt . Design by Fearne.