{Recht Echt} Lippenbekenntnisse


Ich erwähnte es vielleicht schon mal am Rande:
Ich habe ein klitzekleines Konsumproblem.
Will heißen: Das Geld ist nicht lange auf meinem Sparkassen Kinder- Konto.

Ich persönlich würde mich auch nicht unbedingt als unvernünftig oder gar verschwenderisch bezeichnen.
Ich schreibe mich viel mehr der Kategorie wirtschaftlich zu.
Und trotzdem, dann gibt es auch wieder Tage, da werde auch ich zum Pfennigfuchser.
Weil der Urlaub bevor steht.
Weil ich aus versehen auf mytheresa gelandet bin.
Oder weil Alexander Wang's Kreationen ab November bei H&M hängen.

Und deswegen heißt es, stark bleiben am MAC Counter beim nächsten mal.
Denn für den Mädelsabend muss es ja nicht hundertprozentig kussecht sein (erst ab 4 Long Island Ice Teas)


Kommentare:

  1. Da können wir uns die Hand geben, mir geht es da nicht anders was das Konsumverhalten angeht ;) Deinen Blog habe ich übrigens gerade eben erst entdeckt und finde ihn wirklich toll, hier schaue ich nun öfter vorbei :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die Farben sind aber wirklich super schön - genau mein Ding! Ich würde auch beiden eine Chance geben :). Liebe Grüße aus Verbier,

    Vanessa
    www.pureGLAM.tv

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farben. Ich habe sowohl MAC als auch Kiko Lippenstifte zu Hause und auch bei mir schaltet sich jedes Mal der Verstand aus und der Geldbeutel an.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
  4. Hach ja die liebe Shopping-Sucht :D Ich bin echt froh, dass ich in den letzten zwei Jahren um einiges vernünftiger wurde ;)
    xx

    AntwortenLöschen
  5. Die MAC-Lippenstifte finde ich auch großartig. Um ehrlich zu sein, bin ich überhaupt nicht so bewandert bei Schminke und habe auch nicht wirklich viel Ahnung, aber DIE müssen es einfach sein. Im Test mit vielen anderen hat sich die Qualität schon oft bewiesen und ich finde sie einfach toll :)

    AntwortenLöschen

Subscribe for More