Isabel Marant Dicker Boots & Coral Zara Dress

17. Juli 2014


 Ich mir habe mir einen Knoten ins Kleid von Zara gemacht. Der erinnert mich eben daran fortan ein sparsames Leben zu führen. Die Zeiten der Stofftaschentücher sind vorbei. Und die des zügellosen Kaufverhaltens auch! 

 Zugegeben, ich bin inkonsequent. Bei Männern gleichermaßen wie beim Kalorien zählen. 
Will heißen dass Liebeskummer grundsätzlich mit Schokolade einhergeht.
Und doch - in letzter Zeit siegte immer wieder die Vernunft.
Während sich die Fashionitas im Schlussverkauf eine Schlacht lieferten bei der auch Quentin Tarantino noch etwas gelernt hätte, lege ich EC Karte und Shoppinggelüste bei Seite.

Habe zwar meine Zweifel aber auch bald keinen Schrank mehr für meine Klamotten. 
Geschweige denn eine Wohnung. 
Und wer schon mal in einer Großstadt mit Quadratmeterpreisen so hoch wie die Plateauabsätze einer ganz, ganz billigen Stripperin eine Wohnung gesucht hat der weiß:
Die Angebote auf Immoscout erinnern ein wenig an die Kontaktanzeige im Sonntagsblättchen. 

Es ist nur noch die ganz große Scheiße übrig. 

Und dann ein schlechter Tag. Schlechtes Wetter. Die Freundin sagt kurzfristig das Date ab. Zu viele Kontaktanzeigen gelesen.
Und nicht mal eine verschobene Reality TV Serie kann mir meinen Nachmittag retten.
"Ich muss mal an die frische Luft" gaukel ich mir selbst vor. Renne ziellos durch die Stadt.
Einmal falsch abgebogen. Ich finde mich im Bälle- & Spieleparadies eines labilen Trendopfers wieder. Blödsinn. War gar kein Zufall. 

War Schicksal. Und dem muss man sich beugen. 
Luft anhalten. Karte durch ziehen. Tüte(n... opps) nehmen. 
Ich bin zuversichtlich. Zumindest werde ich die bestgekleidetste Obdachlose sein. 

Gestern flatterten die monatlichen Kontoauszüge ins Haus.
Das ist immer so ein bisschen wie Zeugnisausgabe vor den großen Ferien:
Du weißt was drin steht - und kannst nur noch auf ein Wunder hoffen.
Der Brief liegt noch ungeöffnet vor mir.
"Bitte noch nicht. Ich möchte mir erst Mut antrinken" versuche ich mich zu verteidigen.
Ich bin mir aber sicher: nach Anblick meines Kontostands wird bei mir endlich der Knoten platzen.

Kommentare

  1. Sieht Hammer aus Süsse!!
    Genau der Knoten macht das gewisse Etwas!! Dein neues Design find ich übrigens auch super.
    LIKE IT!! :)
    Fühl dich gedrückt!!!
    Und scheena Gruss an die Heimad :D

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schönes Outfit!!

    highlife-sk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Hasi muss ich mir sorgen um dich machen?! :-(
    Also ich kenn das ja auch verdammt gut mit diesen bösen Kontoauszügen. Hab echt Glück dass ich ne kleine schicke und trotzdem günstige Wohnung gefunden hab. Und ganz ehrlich daran hatte ich damals auch nicht geglaubt und dann ging alles ganz schnell. Mein Freund muss aus seiner jetzt auch raus weil die Vermieterin sie verkauft hat. Der hängt grad auch schwer da. Meine ist halt zu klein für 2 und ganz ehrlich: ich mags allein zu wohnen. Also ich drück dir auf jedn Fall sau arg die Daumen! Und ich kenn das schlechte Gewissen wenn man trotzdem shoppen geht. eben doch ne Sucht irgendwo :-( Trotz allem, ein extrem geiler Look!

    AntwortenLöschen
  4. Aaaaah... ja diese gemeine Versuchung namens SALE die gerade überall lauert und die Frauen um ihre Selbstdisziplin und Ersparnisse bringt. Welche Frau kennt die nicht? Ich hoffe der Schock bei dem Blick auf den Kontoauszug hält sich bei dir trotzdem in Grenzen. Und für die Wohnungssuche wünsche ich dir viel Erfolg!

    ♥♥♥
    xoxo Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja cool aus mit dem Knoten!!! Und deine Schuhe...Neid!!!!:o)
    Ich freu mich voll, dass du mein neues Kleid so magst:o) Hab ich im Sale ergattert....ich liebe Ausverkauf, da setzt mein Verstand eindeutig ein paar Wochen lang aus. Aufwachen tue ich erst, wenn ich dann unser Konto sehe....;o)
    Liebe Grüße aus dem (endlich) heißen Berlin
    Kirsten

    http://www.thedressbakery.blogpsot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ohje, das kenne ich zu gut...immerwieder nehme ich mir vor, weniger Geld für Klamotten auszugeben und werde dann doch rückfällig. Genauso schlimm sind die DM Einkäufe, man möchte nur Spüli kaufen und am Ende hat man sich wieder drei neue Nagellacke und Lippenstifte gekauft -.-

    Trotzdem- tolles Outfit :) Die Farbe vom Kleid ist einfach traumhaft :)

    AntwortenLöschen
  7. Richtig coole Idee, da bin ich selbst noch gar nicht drauf gekommen... :)

    Liebst, Aline
    http://www.fashionzauber.com/

    AntwortenLöschen
  8. amazing look<3
    Maybe want follow each other? if yes, just follow me and i follow you back :)
    http://fashionsecrets-oksana.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Coolio ,
    das ist aufjedenfall ein schönes Outfit.
    Ja inkonsequent sein, das kenne ich nur zu gut ._.
    Aber ich finde auch, das du auf keinen Fall kalorien zählen musst.

    AntwortenLöschen
  10. WOW!! Ganz, ganz, ganz, ganz toller Look und die Idee mit dem Kleid! einfach TOP!

    Liebst,
    Milla

    AntwortenLöschen
  11. Herrlich!! Das Armband ist zwar eine Waffe, jedoch unglaublich schön. Ich kenne mich ja nun seit 26 Jahren, würde dieses Armband tragen mein Gesicht wäre zerkratzt!!

    Aber du trägst es mit einer absoluten Leichtigkeit :)

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich!! Das Armband ist zwar eine Waffe, jedoch unglaublich schön. Ich kenne mich ja nun seit 26 Jahren, würde dieses Armband tragen mein Gesicht wäre zerkratzt!!

    Aber du trägst es mit einer absoluten Leichtigkeit :)

    AntwortenLöschen
  13. Super schönes Outfit! Ich liebe die Boots von Isabel Marant!

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
  14. Hey, sehr schönes Outfit!

    Liebste Grüße,
    Charly

    AntwortenLöschen

Latest Instagrams

© Bratwurstmadl - streetstyle and fashionblog from frankfurt . Design by Fearne.