Und ihr so?



Temperatur: 50 Grad. Mindestens.
Gemütszustand: Träge. Vielleicht etwas hungrig.
Gewicht: steigend.
Huch, ist da mal wieder jemand in Urlaub? 

Zugegeben, es ist tatsächlich mal eine Erfahrung wert nicht nur Hirn- sondern zusätzlich noch Hautverbrannt zu sein.
Ich habe da anscheinend meine Probleme mit der Dosierung der Sonnencreme. Sehen meine Oberschenkel, direkt nach dem eincremen, meistens nach Billigpuff in Gelsenkirchen (weiß - gespritzt) aus, vergesse ich den ausreichenden Sonnenschutz am Oberkörper meist gänzlich. Vielleicht habe ich aber auch nur Probleme mit meiner zunehmenden Körpermasse. Wird ja auch von Jahr zu Jahr mehr.
Abgesehen davon dass meine Oberarme aussehen wie kleine, krosse Schweinshaxen (und ich gelegentlich versucht bin reinzubeißen) ist so ein Urlaub ja was schönes. 

Meine Kommunikation reduziere ich auf das Bestellen der nächsten Cocktailrunde und die größte Tageshürde beschränkt sich darauf sich für einen Bikini zu entscheiden. 
Im wesentlichen Interessieren mich nur zwei Sachen:
Bin ich schon Milchkaffeebraun und hat die alte Schlampe etwa die gleiche Pradasonnenbrille auf der Nase?

In diesem Sinne gebe ich mich weiterhin dem lassiven Laissez-faire hin und sende euch ein bisschen Sonne! 



Kommentare:

  1. Ahh, Neid!!!! Wie wunderschön dieses eine Bild schon aussieht!!
    Genieße es:o)
    Liebe Grüße!!
    Kirsten

    http://www.thedressbakery.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben des Wassers sind so unglaublich schön, lass es dir gut gehen!
    Und danke für den superlieben Kommentar, hach!

    AntwortenLöschen

Subscribe for More