30. September 2014


Feeling the heat -
even when the sun goes down.

Sommersprossen, Meeresrauschen, Küsse die nach Salz schmecken, abtauchen und aufatmen, Sonnenuntergang, -aufgang, lange Nächte unter klarem Sternenhimmel, kurze Nächte mit Promille, zuviel Eis,Wein und Kalorien generell. Check In, Check Out. Stempel im Pass. Bange Minuten am Gepäckband. 
Fingernägel kunterbunt bemalen. Lange Gespräche im frisch gemähten Gras, hitzige Diskussionen in kleinen Spelunken, wahrscheinlich ohne Schankgenehmigung. Versöhnungssex. Wassereis mit Melonen Geschmack zum Frühstück. Sandige Füße und barfuß laufen.
Kindheitserinnerungen mit Seifenblasen, Pfannkuchen mit Nutella und Panini Bildern. 
Der Sommer ist jetzt wirklich vorbei. Find ich gar nicht so schlecht.

Kommentare

  1. fine photo ;-)

    new post
    www.live-style20.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Aber der Sommer ist doch immer voller Abenteuer?
    Du hast es so wundervoll formuliert.
    Ich vermisse ihn schon jetzt

    AntwortenLöschen

Latest Instagrams

© Bratwurstmadl - streetstyle and fashionblog from frankfurt . Design by Fearne.