10 Fakten die du noch nicht über mich wusstest.



Ich war ein bisschen wortkarg die letzten Tage. Liegt vorallem daran dass ich offline mit so vielen tollen Menschen geredet, gelacht und geliebt habe, dass am Ende vom Tag keine Worte mehr übrig blieben. Um langen, etwaigigen Entschuldigungen aus dem Weg zu gehen erzähl ich euch heute einfach mal was über mich. 


10 Fakten die du noch nicht über mich wusstest.

► Ich habe 14 Jahre lang Ballett getanzt. Richtig gut. Und trotzdem war ich immer der dicke Schwan. 

► Niemand möchte meine Playlists hören. Ich kann zum Beispiel alle Pur Lieder mitsingen, bei altem Oldschool Hip Hop mitrappen und tanze in die Afterhours zu Minimal. Ich nenne das ein breit gefächertes Interessenspektrum - alle anderen bezeichnen das als ordinär schlechten Musikgeschmack. 

► Früher konnte ich alle, alle Disneyfilme mitsingen. Mach ich auch heute noch.

► Ich habe eine ausgeprägte Affinität für Alliterationen. Meine Kuscheltiere heißen daher: Thorsten Tiger, Karlchen Krokodil, Emil Eisbär und Paulchen Panda. Nicht zu vergessen Willi, der Wal den ich zu meinem dritten Geburtstag bekommen habe und seitdem nicht mehr ohne ihn geschlafen habe.

► Ich habe behauptet dass ich Bauchschmerzen habe nur damit meine Mami nicht zum Elternabend geht. Die Folge? Mir wurde umgehend der Blinddarm entfernt und ich musste die achte Klasse wiederholen. 

► Kurz vor der Zielgeraden habe ich das Abitur geschmissen und eine Ausbildung angefangen. Nicht so überraschend wenn man die Blinddarmeskapade kennt. Trotzdem: Beste Entscheidung meines Lebens. 

► Früher war mein Vorbild Karla Kolumna. 

► Ich trinke lieber Bier als Prosecco. Vielleicht ist es die bayrische Streetcredibility, vielleicht ist aber auch nur mein Sodbrennen schuld - die Prickelplörre würde ich niemals einem gekühltem Tegernseer vorziehen. 

► Ich habe mir, gemeinsam mit meinen Lieblingsfreundinnen, ein Schneeflockentattoo stechen lassen. 

► Ich kann keine öffentlichen Toiletten nutzen - ich bekomme umgehend ein Herpesbläschen im Ausmaß einer Walnuss. 

1 Kommentar:

  1. Oh ein Pur Fan <3
    Um deinen ordinär-schlechten Musikgeschmack zu unterstützen: Ich gehe diesen Dezember sogar aufs Konzert. So, dann haben wir halt zu zweit nen schlechten Geschmack (ist wenigstens nicht Helene Fischer!) :D

    AntwortenLöschen

Subscribe for More