Karlsruhe, Deutschland

SCHWARZ IST DAS NEUE SCHWARZ: BOGNER LEDER CULOTTES


Man sagt die Frauen von heute sind zielstrebig, diszipliniert und fokussiert. Wir wissen was wir wollen, haben genügend Motivation und Willen neben der Karriere uns auch noch die Beine zu eppelieren. Unsere Generation ist eben geprägt von echten Powerfrauen.
Als solche bin ich natürlich, ganz Queen of Organisation, auch wieder nach meinen Urlaub voller Tatendrang in die Arbeitswoche gestartet.
Schon nach 'ner Stunde war ich kurz versucht dem Leiden ein Ende zu bereiten in dem ich mich lautstark vom Büro Balkon stürze.
Das ganze konnte dann nur noch durch eine Paradontosebehandlung am Wochenanfang getoppt werden - ihr hört es schon, Freunde der gepflegten Unterhaltung, die Stimmung ist düster.
Ähnlich wie mein Look heute.
Es scheint nichts neues zu sein- ich fahr ja auf alte Sachen ab.
Kein Wunder also dass ich am Wochenende bei Bibi, dem alten Haus, verbracht hab und im Zuge dessen meine Vintage Leder Culottes von Bogner wieder ausgepackt hab.

Für den sagenhaft farbenfrohen Look ist auch kein Trauerfall schuld sondern wohl auch eher der Einfluss des Frollein Deboites. Die mag es für gewöhnlich nämlich auch so bunt wie ein Totengräber.

Mehr von meinem kleinen Wochenendabenteuer und der Nervenkitzel Location gibt's übrigens bald auf dem Blog!


MEIN "GRAF DRACULA" LOOK
HOSE: BOGNER VINTAGE
SCHUHE: KURT GEIGER
BLAZER: GUESS
TOP: MANGO
 photo's: Lavie Deboite 



Kommentare:

  1. so pretty ;-)


    i invite to me too

    www.live-style20.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Deine Texte sind immer so schön sarkastisch. Das mag ich. Voll.
    Kisses von Firstpug

    AntwortenLöschen
  3. Super cooles Outfit. Finde die Location wirklich extrem schön :)

    Ganz liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen

Subscribe for More